Kinderhort

Ab zwei Jahren bis zum Kindergarteneintritt

Im Kinderhort wird gespielt, mit verschieden Materialien gewerkt, gesungen, gemalt, geknetet, musiziert, Geschichten erzählt. Spielerisches Erleben, lustbetontes Erproben, gemeinsames Tun stehen im Zentrum aller Aktivitäten.

Bei der Aufnahme der Kinder für den Kinderhort geben wir Familien mit Wohnsitz in Visp den Vorzug. Es kann ein fixer Halbtag reserviert werden und dieser soll regelmässig genutzt werden. Kommt ein Kind an einem reservierten Halbtag nicht in den Kinderhort, muss es möglichst frühzeitig bei der Betreuerin abgemeldet werden. Kinderhortplätze können nicht über längere Zeit vorreserviert werden, Anmeldungen sind erst möglich, wenn das Kind zwei Jahre alt ist.

Für den Besuch im Kinderhort benötigen die Kinder Pantoffel oder rutschfeste Socken und Kleider in denen sie unbekümmert spielen und basteln können. Die Zwischenmahlzeiten sind im Preis inbegriffen.

Vormittag/Nachmittag:    Fr. 22.00                                 

Der Betrag wird jeweils beim Bringen bezahlt und ist nur geschuldet, wenn das Kind den Kinderhort besucht. Falls eine Steuerbestätigung benötigt wird, sind Abonnemente à zehn Besuche zu beziehen. Diese können als Beleg genutzt werden.

Die Mitgliedschaft im Trägerverein Spillchischta ist für alle Eltern obligatorisch und kostet Fr. 30.00 pro Jahr. Diese erlischt nicht automatisch, wenn ein Kind die Spillchischta verlässt und muss gekündigt werden.

Kinderbetreuung 'Spillchischta'
Wichelgasse 16
3930 Visp, CH
Telefon: 027 946 64 94
info@spillchischta.ch