News

Bauarbeiten, Umlegung einer bestehenden Erdgasleitung der Swissgas

24.08.2017

Die Erdgashochdruckleitung der SWISSGAS, Schweizerische Aktiengesellschaft für Erdgas, dient als Transportleitung für die Gasversorgung des Grossraum Genf sowie der Versorgung verschiedener Städte und Industrien im Kanton Wallis und Teile des Kantons Waadt.

Auf dem Gemeindegebiet in Visp sind derzeit die Bauarbeiten der Autobahnauffahrt in Ausführung. Damit die Zufahrt zur Autobahn gebaut werden konnte, musste die Erdgasleitung vorgängig temporär umgelegt werden. Im nächsten Schritt ist nun die definitive Neuverlegung der Erdgasleitung auf einer Länge von ca. 900 m geplant. Östlich davon befindet sich direkt anschliessend der Düker Vispa der Gasleitung. Da der bestehende Düker Vispa keine ausreichende Überdeckung mehr aufweist, wird zeitgleich ein neuer Düker Vispa gebaut.

Swissgas hat die Walpen AG mit der Bauausführung der Tiefbauarbeiten beauftragt und SRP Ingenieur AG mit der Bauleitung. Mit der Ausführung der Rohrbauarbeiten wurde die Firma Bilfinger VAM Anlagentechnik GmbH beauftragt. Die Arbeiten. Die Arbeiten beginnen am Montag, 21. August 2017 und enden voraussichtlich Mitte Dezember 2017.

ObigeÜbersichtsskizze veranschaulicht den Projektperimeter (rot dargestellt).

Gemeinde Visp
St. Martiniplatz 1
3930 Visp, CH
Telefon: 027 948 99 11
gemeinde@visp.ch

Öffnungszeiten:

Montag: 09.00 – 11.30 Uhr
Dienstag: 09.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch: 09.00 – 11.30 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 – 11.30 Uhr
Freitag: 09.00 – 11.30 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr